mc (Midnight Commander) 4.8.27 (binary only)

Der Midnight Commander ist ein OpenSource-Klon des Norton Commander - und wesentlich umfangreicher als z.B. der DECO, was sich natürlich nicht zuletzt auch in seiner Größe bemerkbar macht (DECO: ca. 60kb, mc (ohne Hilfedateien): ca. 400kb).

Er erlaubt das navigieren durch die Verzeichnisstruktur, die Anzeige und Editierung von Textdateien und sogar das Entpacken von Archiven. Auch ein FTP-Client ist enthalten, sodass man auf FTP-Server fast so bequem zugreifen kann wie auf lokale Verzeichnisse.

Wikipedia-Beitrag zum Midnight Commander

Wenn Putty für die Verbindung zur Fritz!Box verwendet wird, sind folgende. Putty-Einstellungen zu empfehlen, um die korrekte Funktion und Darstellung. zu gewährleisten:

Window -> Translation -> Enable VT100 line drawing even in UTF-8 Mode
Window -> Colors -> Indicate bolded text by changing: The color
Connection -> Data -> Terminal-type string: xterm-color